Finanzminister Schäfer beim CDU-Sommerfest

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zum traditionellen Sommerfest durfte die CDU auch in diesem Jahr zahlreiche Mitglieder und Freunde aus Kaufungen sowie benachbarten Orts- und Gemeindeverbänden begrüßen. Mit dem hessischen Finanzminister Dr. Thomas Schäfer hatte ein prominenter Gast aus der Landespolitik sein Kommen zugesagt. In seiner kurzweiligen Rede unterstrich er insbesondere die wirtschaftliche Dynamik der vergangenen Jahre in Nordhessen, und schilderte den Anwesenden, wie herausfordernd die Förderung dieser Region für die CDU-Landesregierung nach dem Regierungswechsel 1999 gewesen war. Schäfer lobte zudem die konstruktive Arbeit der schwarz-grünen Koalition in Wiesbaden, insbesondere bei der Haushaltskonsolidierung.

Fraktionschef Erwin Schmidt unterstrich, dass auch in Kaufungen mehr Anstrengungen notwendig seien, einen ausgeglichenen Haushalt aufzustellen. Bei der Entscheidung zum Neubau einer neuen Kindertagesstätte, deren Bedarf auch die CDU nicht bezweifelt, hätten die anderen Fraktionen innerhalb weniger Minuten die Kosten für den Neubau per Änderungsantrag nahezu verdoppelt.

20160826_201419Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Ehrung verdienter und nun ausgeschiedener Mitglieder aus der Gemeindevertretung. Fraktionsvorsitzender Erwin Schmidt dankte den anwesenden Achim Salzmann, Otto Martelleur und Walter Schönewolf für ihr langjähriges Engagement in der CDU-Fraktion.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.